Cinegay.de - Schwule Filme auf DVD und Video. Die ganze Welt des schwulen Kinos.
Filme finden nach: Titel | Original | Jahr | Land | Genre | Thematik | Person | Neu erschienen | Zufall


24th Day

USA, 2004. 93 Min. Sunfilm

Als der smarte Dan nach durchzechter Nacht mit Tom nach Hause geht, hofft er auf schnellen, reuelosen Sex. Doch es kommt anders: Tom überwältigt Dan, fesselt ihn an einen Stuhl und entnimmt ihm eine Blutprobe. Dann erklärt er dem verdutzten Opfer, dass sie vor fünf Jahren schon einmal Sex miteinander hatten, Toms einziger Ausflug in diese Richtung. Jetzt hat Tom Aids und will wissen, ob er es von Dan hat. Sollte die Blutprobe positiv ausfallen, so erklärt er Dan, wird er ihn töten...

Regie: Tony Piccirillo

Darsteller Bilder Rezension

schwuler Inhalt Bestellen bei Amazon.de Suchen und bieten bei eBay.de

  Tonspuren DE EN Untertitel DE

Film empfehlen | Fehler melden | Impressum | international site

Cinegay.de - Schwule Filme auf DVD und Video. Die ganze Welt des schwulen Kinos.
Filme finden nach: Titel | Original | Jahr | Land | Genre | Thematik | Person | Neu erschienen | Zufall


24th Day

Tom Scott Speedman
Dan James Marsden
Isabella Sofía Vergara
.
.
.
.
.
.
.

Übersicht Bilder Rezension

schwuler Inhalt Bestellen bei Amazon.de Suchen und bieten bei eBay.de

  Tonspuren DE EN Untertitel DE

Film empfehlen | Fehler melden | Impressum | international site

Cinegay.de - Schwule Filme auf DVD und Video. Die ganze Welt des schwulen Kinos.
Filme finden nach: Titel | Original | Jahr | Land | Genre | Thematik | Person | Neu erschienen | Zufall


24th Day

Übersicht Darsteller Rezension

schwuler Inhalt Bestellen bei Amazon.de Suchen und bieten bei eBay.de

  Tonspuren DE EN Untertitel DE

Film empfehlen | Fehler melden | Impressum | international site

Cinegay.de - Schwule Filme auf DVD und Video. Die ganze Welt des schwulen Kinos.
Filme finden nach: Titel | Original | Jahr | Land | Genre | Thematik | Person | Neu erschienen | Zufall


24th Day

Cinegay-Wertung

Dan wird von Tom gewaltsam in dessen Wohnung festgehalten, bis dieser sicher weiß, ob Dan lügt und ihn vor fünf Jahren mit HIV angesteckt hat. Dieser verzwickten Situation wohnt man als Zuschauer bei und ist geschickt hin- und hergerissen, wem von beiden man glauben darf. Gekonnt inszeniert, wirkt Dan teils als tatsächliches Opfer, teils als knallharter Lügner, der alles erzählen würde. So entfaltet sich dieses spannungsgeladene Drama, bei dem man sich als Zuschauer wie eine dritte Person beim Streit zwischen zwei Freunden, die beide vielleicht Recht haben, letztlich entscheiden muß.

*** 3 Sterne
kann man sich anschauen

Übersicht Darsteller Bilder

schwuler Inhalt Bestellen bei Amazon.de Suchen und bieten bei eBay.de

  Tonspuren DE EN Untertitel DE

Film empfehlen | Fehler melden | Impressum | international site



Krankenversicherung Beiträge Vergleich